Heidi-Karle
Slider
Von Moment… zu Moment… zu Moment…zu Moment!

Heidi Karle

Die in Heilbronn geborene Malerin lebt und malt in Obersulm-Willsbach. Seit 1999 entstehen ihre „Menschenbilder“ in ihrer explosiven Malweise, Portraits, Akte, Menschengruppen zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit auf Leinwand oder Papier in Acryl und Tusche. Seit 2003 viele Einzel- und Gruppenausstellungen.
Die Malerei von Heidi Karle ist geprägt von der Faszination für die menschliche Figur. Die Portraits und Körper liegen zwischen Realität und Abstraktion, nicht das Abbildhafte steht im Vordergrund sondern der Prozess der Umsetzung ihrer Ideen. Heidi Karle ist die Malerin des Augenblicks. Mit bisweilen feinen, schnellen Liniaturen oder impulsivem Farbauftrag, der oft in mehreren übereinander gelagerten Farbschichten, die zuweilen abgeschabt, abgewaschen und wieder aufgetragen werden, entstehen die menschlichen Figuren die im Mittelpunkt ihres künstlerischen Schaffens stehen. Ihre Bilder schaffen eine neue, charakteristische Symbolsprache.

Text: Edina Nagy Kunsthistorikerin

 

Mitglied in der Akademie der Künste Schwäbisch Hall
Künstlermitglied im Kunstverein Heilbronn
Künstlermitglied im Syrlin Kunstverein International
Mitglied im Kunstverein Ludwigsburg
Mitglied im Kunstverein Hohenlohe
Mitglied im Fotoclub Obersulm e.V.

Heidi Karle

Publikationen

Publikation/Katalog „Körper und Seele“
Die Malerei von Heidi Karle 2006
Begleittext von Edina Nagy Kunsthistorikerin
52 farbigen Abbildungen erhältlich über Heidi Karle und Firma Boesner Leinfelden-Echterdingen

Aktivitäten

  • Regionalprojekt StadtBahnKunst 05 Hauptbahnhof Heilbronn, mit Ilona Lampe
  • Straßengalerie Herrenberg Auswahlverfahren
  • Publikation/Katalog „Körper und Seele“ Malerei von Heidi Karle
  • WÜBA JAHRESDESIGEN Kalender 2008/2009 gestaltet von Heidi Karle (1)
  • Käthchenparade Heilbronn, Künstlerin Heidi Karle, Pate Stadtgalerie (2)
  • BEST OF ARTCALENDER DER DPD Aschaffenburg Kalenderblatt März 2008 (3)
  • Body Painting ein Projekt der Reinhold-Würth-Hochschule Künzelsau für die Slow Food Messe Stuttgart
  • Etikett für WÜBA WEIN EDITION
  • Akademie Bad Reichenhall Meisterkurs „Die Farbe Rot“ bei Stephan Geisler Stele vor der Akademie zeigt Heidi Karle beim Malen (4)
  • Haller Akademie der Künste Schwäbisch Hall 2002-2011 Aktmalen und Aktzeichnen bei Michael Klenk
  • Schwäbischer Kunstsommer eine Ausschreibung der Uni Augsburg Meisterkurs „Malerei“ bei Dieter Mammel
  • Akademie Bad Reichenhall Meisterkurs „Holzschnitt“ bei Bernd Zimmer
  • Sommerakademie Salzburg Mara Mattuschka
  • Haßloch und Kloster Schöntal Berd Finkewirt
  • Akademie Kolbermoor Peter Cassagrande
Katalogansicht Heidi Karle

Publikation/Katalog „Körper und Seele“
Die Malerei von Heidi Karle 2006